Abwasserbeseitigungskonzept des ZVME; ABK online
Stand: November 2015

Gebiete, die bereits an eine kommunale Kläranlage angeschlossen sind oder dem Stand der Technik anderweitig (z.B. vollbiologische Kleinkläranlagen) entsprechen.

Gebiete, in denen ein Anschluss an eine kommunale Kläranlage in den nächsten 5 Jahren erfolgen soll.

Gebiete, in denen ein Anschluss an eine kommunale Kläranlage innerhalb von 15 Jahren erfolgen soll.

Gebiete, die derzeit über eine Teilortskanalisation entwässern, die innerhalb von 15 Jahren nicht an eine kommunale Kläranlage angeschlossen werden sollen.

Gebiete, die derzeit über eine Teilortskanalisation entwässern, und die auch nach 15 Jahren nicht an eine kommunale Kläranlage angeschlossen werden sollen.

Gebiete, die derzeit direkt in ein Gewässer einleiten bzw. über abflusslose Gruben entsorgt werden, und erst nach 15 Jahren an eine kommunale Kläranlage angeschlossen werden sollen.

Gebiete, die derzeit direkt in ein Gewässer einleiten bzw. über abflusslose Gruben entsorgt werden, und auch nach 15 Jahren nicht an eine kommunale Kläranlage angeschlossen werden sollen.